Carpoint Lenkradschloss Elephant Test

Das Carpoint Lenkradschloss Elephant arbeitet mit dem simplen Prinzip der mechanischen Blockade des Lenkrades. Durch den ausziehbaren Teleskoparm kann das Schloss dabei passgenau an Lenkräder aller Fahrzeugtypen angebracht werden.

lenkradkralle-test-angebote

Hersteller:
Carpoint

Marke:
Elephant

 

  • Lenkradkralle zum Ausziehen
  • Länge variabel verstellbar
  • Teleskoparm passt in viele Lenkradtypen
  • Softlack verhindert Kratzer und Beschädigungen am Lenkrad
  • Farbgebung erscheint bei Nacht zu unauffällig
  • Teleskopstange sitzt zu nah an der Lenkradnabe

Aussehen und Form

Das Carpoint Lenkradschloss Elephant besteht aus einer in der Länge verstellbaren Teleskopstange, an deren Mitte und Ende sich die Krallen für den Handlauf des Lenkrades befinden. Mittig sitzt der Schließzylinder, durch dessen Verriegelung das Gerät in seiner Position arretiert wird. Optisch ist das Carpoint Lenkradschloss Elephant in einem relativ auffälligen Rot gehalten, das als farbiger Softlack auf die Stahlteile aufgebracht wurde. Durch die Eigenschaften des Softlacks sollen Kratzer und Beschädigungen am Lenkrad verhindert werden.

Bedienung

Das Anbringen des Carpoint Lenkradschloss Elephant aus dem Test ist denkbar einfach. Die Stange wird auf das Lenkrad aufgesetzt, die Krallen dabei von innen gegen den Handlauf gesetzt und durch Ausziehen der Teleskopstange fest ins Lenkrad geklemmt. In dieser Position fixiert der Anwender das Lenkradschloss durch Abschließen des Schlosses. So eingesetzt verhindert die über den Radius des Lenkrades hinausragende Teleskopstange des Carpoint Lenkradschloss Elephant mechanisch das Bewegen des Lenkrades, weil sie beim Versuch mit der Mittelkonsole, der auf dem Fahrersitz sitzenden Person oder der Fahrertür kollidiert.

Das Anbringen der Lenkradkralle konnte im Test einfach und schnell durchgeführt werden, sodass man das Lenkradschloss bequem für den täglichen Gebrauch nutzen kann. Negativ fällt allerdings auf, dass das Lenkradschloss keine Wölbung im Bereich der Lenkradnabe besitzt und so unter Umständen bei Fahrzeugen mancher Typen direkt mit dem Airbagdeckel und Mikroschaltern in Berührung kommen könnte.

Ein weiterer Minuspunkt fällt im Test beim Verhalten der Teleskopstange in ihrer Führung auf, da diese insbesondere bei vollem Auszug zu locker sitzt. Da sie einige Millimeter Spiel in der Führung hat, könne eventuell etwas hineingeschoben werden, das den Schließmechanismus außer Kraft setzt. Schließlich hat der Teleskoparm die Eigenschaft nur in vollen Zentimeter-Abständen einzurasten und abschließbar zu sein, so dass die Krallen unter Umständen nicht direkt am Handlauf des Lenkrades anliegen, sondern etwas Luft dazwischen bleibt.

Sicherheit

Zusätzlich zu einer elektronischen Wegfahrsperre bietet das Carpoint Lenkradschloss Elephant eine gute mechanische Ergänzung. Es überzeugt dabei durch sein einfaches Prinzip und seine stabile Verarbeitung. Vor allem, da die meisten Diebstähle bereits durch ein sofort ins Auge fallendes Sicherungselement abgewendet werden können. Zur optischen Abschreckung eignet sich allerdings die rote Farbgebung des Lenkradschlosses nicht optimal, da es bei Nacht kaum auffällt. Trotz einiger Mängel bewerten viele Anwender das Lenkradschloss überwiegend als sicher und sind überzeugt von seiner einfachen und schnellen Handhabung.

Fazit zum Carpoint Lenkradschloss Elephant Test

4star-120x

Das Carpoint Lenkradschloss Elephant wirkt im Test sicher und stabil, zusätzlich besticht es durch seine simple Handhabung. Auch der günstige Preis des Produktes ist ein Argument für das Gerät, vor allem falls der Anwender hauptsächlich auf die optische Signalwirkung einer sichtbar angebrachten Lenkradsperre setzen möchte.

Carpoint Lenkradschloss Elephant – Günstige Angebote finden

lenkradkralle-test-angebote

Das Carpoint Lenkradschloss Elephant ist nicht das passende Modell für Ihr Fahrzeug?
Dann sehen Sie sich auch die anderen Modelle aus dem Lenkradkralle Test an.