Carpoint Pedal-Schloss Test

Beim Carpoint Pedal-Schloss handelt es sich um eine besonders günstige Pedalsperre, die in erster Linie allerdings nur der optischen Abschreckung von Gelegenheitsdieben dient.

lenkradkralle-test-angebote

Modell:
Carpoint Pedal-Schloss

Hersteller:
Carpoint

Variante:
Pedalsperre für den Fußraum

  • Günstiger Preis
  • Einfache Handhabung
  • Nur zur optischen Abschreckung
  • Nicht gut zu erkennen
  • Verarbeitung nicht optimal
  • Nicht sehr robust

Design

Das Carpoint Pedal-Schloss besitzt ein eher unauffälliges Design, was angesichts der Tatsache, dass das Modell hauptsächlich zur optischen Abschreckung von Gelegenheitsdieben eingesetzt wird, nicht so optimal ist. Hier hätte man sich eine Lackierung in knalliger Signalfarbe gewünscht, damit man die Pedalsperre bereits gut von außen erkennt.

Das Modell besteht aus einem langen Metallschaft, im unteren Bereich sind zwei Metallklemmen zu finden, die um Bremse und Kupplung angelegt werden. Ganz am Ende des Schafts befindet sich ein metallener Abstandshalter, der auf dem Boden des Fußraumes platziert wird. Am oberen Ende des Metallschafts befindet sich das Sicherheitsschloss und ein Handknauf, an dem das Gerät beim auf- und zuschieben festgehalten werden kann.

Handhabung

Im Test fällt die Handhabung des Carpoint Pedal-Schlosses überraschend einfach aus. Wird das Pedalschloss aufgesperrt, kann man den oberen Metallschaft ein Stück herausziehen und die Metallklemmen im mittleren Teil öffnen sich. Nun kann das Gerät an Bremse und Kupplung angelegt werden. Drückt man den Metallschaft wieder nach unter, dann schließen sich die Metallklemmen. Jetzt muss man das Pedalschloss nur noch wieder abschließen.

Sämtliche Abstände des Geräts sind allerdings fest vorkonfiguriert und lassen sich nicht individuell anpassen. Das bedeutet zwar einerseits, dass es sich universell, schnell und unkompliziert zum Einsatz bringen lässt. Aber andererseits auch, dass es sich nicht bei allen Fahrzeugen korrekt einsetzen lässt. Hier bieten die hochwertigeren Modelle aus dem Test umfangreichere Möglichkeiten der Anpassung an die individuellen Fahrzeugtypen.

Sicherheit

Das Thema Sicherheit beschränkt sich beim Carpoint Pedal-Schloss in erster Linie auf eine abschreckende Wirkung gegenüber Gelegenheitsdieben. Obwohl das Gerät keine auffällige Signallackierung besitzt, ist es bereits einigermaßen gut von außerhalb des Fahrzeugs zu erkennen. Die Metallkonstruktion an sich weißt allerdings kleinere Mängel bei der Verarbeitung auf und wirkt insgesamt nicht sehr stabil. Mit etwas Gewalt und ein paar Werkzeugen lässt sich die Carpoint Pedalsperre von geübten Autodieben schnell unschädlich machen.

Fazit zum Carpoint Pedal-Schloss Test

4star-120x

Im Test kann das Carpoint Pedal-Schloss lediglich mit dem günstigen Preis punkten. Die einfache Handhabung ist einerseits positiv zu sehen, andererseits gibt es keinerlei Möglichkeit zur individuellen Anpassung des Geräts. Beim Thema Sicherheit steht nur die abschreckende optische Wirkung im Vordergrund, wer eine wirklich ernst zu nehmende Pedalsperre sucht, der sollte sich an den höherwertigen Modellen im Test orientieren.

lenkradkralle-test-angebote

Das Carpoint Pedal-Schloss ist nicht das passende Modell für Ihr Fahrzeug?

Dann sehen Sie sich auch die anderen Modelle aus dem Pedalsperre Test an.

Carpoint Pedal-Schloss Test
Gib eine Bewertung ab!